Startseite   

Hausmacht

Roman Homsarecs, neue Ausgabe 2020 Weitere Belletristik Werkverzeichnis Ratgeber Editorial Impressum Sitemap

Der Homsarecs!-Zyklus

Alle Bände im Überblick

Die Wilden sind unter uns!

Seine Neugier und seine Liebe zu den Wilden bringt Iván in große Schwierigkeiten. Auf den folgenden Seiten finden Sie ausführliche Beschreibungen der vier Romane der Reihe. Es ist die Welt der Mutanten Homo Sapiens Erectus.
Band 1 | Band 2 | Band 3 | Band 4

HOMSARECS! Roman-Trilogie

Die Geschichte von den wilden Homo Sapiens Erectus und ihren menschlichen Freunden und Feinden entstand ab 1975. Man kann sie also mit Fug und Recht mein Lebenswerk nennen. 4 Bände umfassen inzwischen 2032 Seiten und eine große Zahl von Illustrationen der Autorin.
Das Genre ist Urban Fantasy/Gay Novel. Die durchgehende erotische Unterströmung, die viele Varianten erfasst, ist nicht immer explizit.

Bisher erschienen:

Band 1 Die Liebe zu den Wilden Iván entdeckt die wilden, gefährlichen Homsarecs und erfährt von ihrem "Fluch".
Band 2 Der Doge und sein Tunichtgut Der Herr der Stadt verliebt sich in einen jungen Einbrecher
Band 3 Isegrims Tagebücher Isegrim fällt den letzten Rebellen in die Hände.
Band 4 Tiger jagen allein Amba will ein Krieger und Wachsoldat werden, und sein Weg dorthin ist voller Abenteuer und Liebesaffären

Band 4 der Reihe: Tiger jagen allein

Der 4. Band der Serie "Homsarecs!"

Ein Coming-of-Age-Roman

Bislang erschien dieses Buch als Neuestes. Dies ist der vierte Band der Romanserie HOMSARECS! Amba, ein junger Homsarec, ist Rekrut der Wachgarde in der Lagunenstadt Sukent. In der Ausbildung nimmt er den Amazonennamen "Dox" an. Er ist als junger Mann ziemlich wild, geht zu verbotenen Parties, nimmt Drogen und tut seinem Freund Gewalt an...